Geheimtipp :: Edelstahl-Abflusssieb für die Küche

Nicht schon wieder! Ein verstopfter Abfluss in der Küche, WC oder Bad tritt leider immer zum ungünstigsten Augenblick auf. Mit diesen einfachen umweltschonenden Tipps und Tricks sparen Sie Geld - keine chemische Rohreiniger, Nerven und Sie verhindern das der Abfluss stinkt. 
Probieren Sie es jetzt einfach aus!

Es ist ein extrem nerviges Gefühl, wenn ihr unter der Dusche plötzlich knöcheltief im Wasser steht, oder das Wasser in eurer Spüle nur im Schneckentempo abläuft. Eklig ist es obendrein.

Doch chemische Reiniger lösen das Problem meistens nur für kurze Zeit. Relativ bald ist der Abfluss wieder verstopft und ihr müsst erneut die Chemiekeule einsetzen.

Dabei ist das zu allem Übel auch noch extrem schlecht für unsere Umwelt.

Es muss also auch anders gehen. Der wichtigste Schritt ist natürlich die Prophylaxe: Macht eure Abflüsse regelmäßig sauber und verseht sie mit einem Sieb, damit Haare und grobe Lebensmittelreste gar nicht erst ins Abflussrohr gelangen. Ein Edelstahl-Abflusssieb für die Küche könnt ihr schon für unter 10 Euro zB bei Amazon shoppen.

Doch wenn es bereits zu spät ist und der Abfluss teilweise oder ganz verstopft ist, gibt es auch eine ganze Reihe Hausmittel, die ebenfalls helfen können.
:: Abflussverstopfung - GUSSMARK # wir reinigen für Sie! ::

Beliebte Posts